Zum Inhalt springen
Fraktion freut sich über Boten Nr. 37 Foto: SPD Diekholzen

26. April 2021: SPD gibt politische Information durch den BOTEN

Die SPD Diekholzen gibt bereits seit 1995 in unregelmäßigen Abständen eine eigene Zeitung - Den BOTEN - heraus, um die Bevölkerung in der Gemeinde Diekholzen auch auf diesem Wege über politische Themen aus der Gemeinde zu informieren.

„In unserer letzten Vorstandssitzung haben wir beschlossen, wieder stärker über politische Themen durch den BOTEN zu informieren und eine 37. Ausgabe zu erarbeiten,“ sagt stellv. Fraktionsvorsitzender Martin Küster. Das politische Magazin für Diekholzen, Barienrode, Söhre und Egenstedt ist nun druckfrisch aus der Druckerei gekommen und wird in den nächsten Tagen an alle Haushalte in der Gemeinde Diekholzen verteilt. Wer weitere Informationen über die SPD Diekholzen haben möchte, kann sich telefonisch unter 05121/3036772 an den Vorsitzenden Kolja Leffers wenden oder wird auch auf der Homepage: www.spd-diekholzen.de fündig.

Foto: SPD Fraktionsmitglieder mit dem BOTEN Nr. 37

Text: Matthias Bludau

Download: Bote Nr. 37 als PDF

Download Format Größe
Bote37 Korrekturabzug3 PDF 3,8 MB

Vorherige Meldung: Meinung der Bürger*innen bei Wunschzettelaktion gefragt

Nächste Meldung: Kommunalwahl 2021 / SPD Vorstand einstimmig für Matthias Bludau

Alle Meldungen